Zum Inhalt springen

Sportplatz bewässern: Die besten Möglichkeiten

Insbesondere Rasenplätze werden beim Sport regelmäßig und vor allem intensiv belastet. Die empfindlichen Graspflanzen benötigen u.a. genügend Wasser, um sich regelmäßig zu regenerieren und an Robustheit zu gewinnen.

Natürlich reichen die haushaltsüblichen Rasensprenger für solch große Flächen jedoch nicht aus.

Sportplatz bewässern

 

Welche Rasensprenger eignen sich für Sportplätze?

Für Sportplätze eignen sich selbstfahrende Beregnungswägen und Weitstrahlregner. Beide Möglichkeiten sind durch eine hohe Reichweite gekennzeichnet. Je nach Größe der Fläche kann auch der Einsatz mehrerer Geräte in Reihe sinnvoll sein. Häufig benötigen die Rasensprenger einen Mindestdruck von 3-4 bar.

 

Selbstfahrender Beregnungswagen: Die beste Lösung!

Der selbstfahrende Beregnungswagen wird insbesondere auf Fußballplätzen eingesetzt. Der Wagen ist mit einem Sprenger ausgestattet und fährt den Platz ab. An der Endposition angekommen, schaltet sich der Rasensprenger automatisch ab.

Wir empfehlen das Gerät Rollcart-V, welches speziell für Sportplätze geschaffen wurde. Die Beregnungsbreite beträgt 28 bis 36 m und die Beregnungslänge maximal 120 Meter. Dies reicht aus, um auch ganze Fußballfelder gleichmäßig zu bewässern.

 

Weitstrahlregner: Robuste Lösung mit hoher Reichweite

Weitstrahlregner sind häufig in der Landwirtschaft vorzufinden. Aber auch wer einen Sportplatz bewässern will, wird mit einem solchen Strahler großen Erfolg erzielen. Reichweiten bis 50m sind keine Seltenheit. Die Düsen können häufig für unterschiedliche Zerstäubungen gewechselt werden.

 

Wir empfehlen für den Einsatz auf Rasenplätzen folgenden Weitstrahlregner:

ATOM 2″ Zoll Profi Weitstrahlregner:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=cM5_TRgVU6A
  • Reichweite bis maximal 50 Metern
  • Betriebsdruck zwischen 2 und 7 bar
  • Bewässerungssektor einstellbar

 

10 + 3 System (Baader et al., 2011)

Das 10 + 3 System sieht 3 Vollkreisregner auf der Spielfläche und 10 Sektorenregner außerhalb der Spielfläche vor. Um den reibungslosen Spielbetrieb zu gewährleisten müssen ausschließlich Versenkregner eingesetzt werden.

Die drei Vollkreisregner werden auf dem Mittelpunkt und den Mitten der jeweiligen Platzhälften platziert. Die Sektorenregner decken überlappend die Randbereiche ab.

Es sind entsprechend drei Vollkreisregner und 10 Halbkreisregner im Einsatz.

Beispiel-Zusammenstellung:

Auch interessant:  Rasen bewässern mit Glas - Der Trick beim Wässern

 

Wann bewässert man den Rasenplatz?

Nach DIN 18035 ist die Bewässerung vom Sportplatz für Fußball 4 Stunden vor dem Spiel zu beenden. Idealerweise bewässert man jedoch in der Nacht bzw. am frühen Morgen, da der Boden abgekühlt ist und die Verdunstung minimiert wird. Am Abend ist aus diesem Grund nur zweite Wahl.

In der Nacht steht je nach Region auch ein höherer Wasserdruck zur Verfügung, welcher eine bessere Versorgung der Rasensprenger bedeutet. Will man den Sportplatz bewässern, setzt man idealerweise auf etwa 4 Uhr nachts.

 

Wie viel Wasser benötigt ein Rasenplatz pro Quadratmeter?

Der Sportplatz wird, wie jeder andere Rasen auch, mit 15 bis 25 Litern pro Quadratmeter bewässert. Selbstverständlich ist die Menge witterungsabhängig. Mit professionellen Rasensprengern erreicht man 20 Liter pro Quadratmeter nach etwa 45 Minuten Bewässerung.

 

Wie viel kostet es einen Sportplatz zu bewässern?

Will man einen 90 x 45 Meter großen Sportplatz bewässern, sind dies 4050 Quadratmeter. Da jeder Quadratmeter etwa 20 Liter benötigt, macht das eine Gesamtmenge von 81 m³. Bei einem Wasserpreis von 4€/m³ macht das insgesamt 324€ pro intensive Bewässerung.

 

Fazit

Wer Zeit und Mühe sparen will, sollte unbedingt bei der Bewässerung solch großer Flächen auf professionelle Großflächenregner setzen. Insbesondere automatische Lösungen sind sinnvoll. Haushaltübliche Rasensprenger sind absolut ungeeignet und sollten keinesfalls verwendet werden.

Rasen unterirdisch bewässern
Rasen unterirdisch bewässern

Ein Traum jedes Rasenliebhabers ist es den eigenen Rasen unterirdisch bewässern zu können. Im ersten Moment klingt es nach sinnlosem Read more

Rasensprenger bewegt sich nicht mehr
Rasensprenger bewegt oder dreht sich nicht mehr

Wenn der Rasensprenger sich nicht mehr bewegt, ärgert man sich besonders. Die Schwenkbewegung ist essenziell, um alle Bereiche des Rasens Read more

Versenkregner Kaufratgeber
Versenkbare Rasensprenger: Von der Planung bis zum Kauf

Versenkbare Rasensprenger sind die ideale Wahl für jeden, der es leid ist den Rasen händisch zu bewässern und auch den Read more

Rasen bewässern Komplettratgeber
Rasen bewässern: Komplett-Ratgeber zur Rasenbewässerung

Jeder muss mal im Leben einen Rasen bewässern. Es gibt jedoch viele Hobbygärtner, die trotz eines eigenen Rasens mangelndes Wissen Read more